31.10.2018 - 13:29 Uhr

EUR/PLN Analyse: Es kommt Bewegung auf!

Liebe Trader, Im Währungspärchen Euro zum polnischen Zloty herrscht nach einem Ausflug auf ein Verlaufshoch von 4,4142 PLN seit gut drei Monaten eine Seitwärtsphase, die keine bislang keine Signale hervorgebracht hat. Doch nun setzt sich der Euro wieder merklich durch und könnte sogar zu einem handfesten Kaufsignal führen. Bemerkenswert an dieser Stelle ist die immer wiederkehrende [...]

Den vollständigen Artikel auf ad-hoc-news.de lesen.