10.10.2019 - 15:16 Uhr

Landespolizeiinspektion Gotha / LPI-GTH: Stein durch Heckscheibe geworfen

LPI-GTH: Stein durch Heckscheibe geworfen

Eisenach - Am frühen Mittwochabend warfen ein oder mehrere Unbekannte einen Stein durch die Heckscheibe des Fahrzeugs eines 19-Jährigen. Der Seat stand zur Tatzeit zwischen 18:00 und 20:20 Uhr in der Stregdaer Allee. Aus dem Fahrzeug wurde nichts entwendet. Die Polizei sucht nun Zeugen dieser Sachbeschädigung und bittet um sachdienliche Hinweise, welche bei der Polizei Eisenach unter der Telefonnummer: 03691/261125 gegeben werden können. Die Hinweisnummer lautet: 0254559/2019. (db)

OTS: Landespolizeiinspektion Gotha newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/126721 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_126721.rss2

Rückfragen bitte an:

Thüringer Polizei Landespolizeiinspektion Gotha Telefon: 03621/782504 E-Mail: presse.lpigth@polizei.thueringen.de http://www.thueringen.de/th3/polizei/index.aspx