10.10.2019 - 15:21 Uhr

Polizei Minden-Lübbecke / Nach Sturz einer Radfahrerin: Polizei ...

Nach Sturz einer Radfahrerin: Polizei bittet SUV-Fahrer um Kontaktaufnahme

Preußisch Oldendorf - Nach einem Sturz einer Fahrradfahrerin nahe dem Kurhaus Holsing in Bad Holzhausen sucht die Polizei den Fahrer eines vermutlich orangefarbenen SUV.

Eine 56-jährige Frau aus Bottrop meldete sich am Montag dieser Woche bei der Polizeiwache in Lübbecke. Dort berichtete sie den Beamten, dass sie am Morgen gegen 11.15 Uhr mit ihrem E-Bike vom Kurhaus kommend auf der Brunnenallee unterwegs gewesen sei. In einer aus ihrer Sicht betrachteten Linkskurve sei ihr der SUV auf ihrer Fahrspur entgegengekommen. Um eine Kollision zu vermeiden, habe sie nach rechts auf den Grünstreifen ausweichen müssen und sei zu Fall gekommen. Eine Berührung mit dem Pkw habe nicht stattgefunden, so die 56-Jährige. Die Beamten des Verkehrskommissariats bitten den Autofahrer um Kontaktaufnahme unter Telefon (05741) 2770.

OTS: Polizei Minden-Lübbecke newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/43553 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_43553.rss2

Rückfragen ausschließlich von Medienvertretern bitte an:

Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: 0571/8866 1300/-1301 /-1302 E-Mail: pressestelle.minden@polizei.nrw.de http://minden-luebbecke.polizei.nrw.de

Außerhalb der Bürozeit:

Leitstelle Polizei Minden-Lübbecke

Telefon: (0571) 8866-0