Lexikon

ABS-Fonds (ABS fund)

Sondervermögen einer Kapitalanlagegesellschaft, die einen hohen Anteil in forderungsgesicherte Wertpapiere (Asset Backed Securities) darin investiert hat

Sondervermögen einer Kapitalanlagegesellschaft, die einen hohen Anteil in forderungsgesicherte Wertpapiere (Asset Backed Securities) darin investiert hat. -Im Zuge der Subprime-Krise mussten einzelne ABS-Fonds spürbare Werteinbussen hinnehmen. Die Verluste einzelner Fonds (als Vergleich zwischen Höchst-und Tiefstand im Jahr 2007) betrugen in der Spitze über 30 Prozent.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe A


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z