Lexikon

Aktiva-Passiva-Ausschuss (asset-liability committee)

Auf der Ebene einer einzelnen Bank oder in der Bankspitze (Konzernleitung) angesiedeltes Gremium aus Vertretern der entsprechenden Fachabteilungen, das mit der Steuerung des Zinsrisikos befasst ist, bezügliche Vorschläge erarbeitet und an den Vorstand weiterleitet

Auf der Ebene einer einzelnen Bank oder in der Bankspitze (Konzernleitung) angesiedeltes Gremium aus Vertretern der entsprechenden Fachabteilungen, das mit der Steuerung des Zinsrisikos befasst ist, bezügliche Vorschläge erarbeitet und an den Vorstand weiterleitet. Siehe Anlage- Ausschuss.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe A


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z