Lexikon

Broker (broker)

Allgemein die Bezeichnung für den Makler (an der Börse): einen Händler in jederart Produkten oder Wertpapieren

Allgemein die Bezeichnung für den Makler (an der Börse): einen Händler in jederart Produkten oder Wertpapieren. Ein (freiberuflich tätiger) Versicherungs- Agent, der für den Kunden die für ihn passende Versicherung herausfindet und oftmals auch die Policen im Auftrag des Versicherungsnehmers (policyholders) betreut. Siehe Börsenmakler, Klientenüberweisung, Kommissionshaus, Makler, Skontroführer, Winkelmakler.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe B


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z