Lexikon

Capital-Asset Pricing Model, CAPM (so auch im Deutschen gesagt)

Eine der Methoden, um die Beziehung zwischen Risiko und erwartetem Ertrag aus einer Anlage genauer vorauszuberechnen

Eine der Methoden, um die Beziehung zwischen Risiko und erwartetem Ertrag aus einer Anlage genauer vorauszuberechnen. Siehe Formeln, finanzmathematische, Modigliani-Miller-Theorem. Vgl. Monatsbericht der Deutschen Bundesbank vom Juli 2002, S. 57 f.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe C


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z