Lexikon

Cost-Push-Inflation (so auch im Deutschen gesagt)

Die Erhöhung der Verkaufspreise durch die Unternehmen aufgrund der Tatsache, dass deren Kosten (wie Löhne, Zinsen, Steuern, Rohstoffkäufe) gestiegen sind

Die Erhöhung der Verkaufspreise durch die Unternehmen aufgrund der Tatsache, dass deren Kosten (wie Löhne, Zinsen, Steuern, Rohstoffkäufe) gestiegen sind. Siehe Demand-Pull-Inflation, Inflation, LohnPreis- Spirale, Sparquote.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe C


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z