Lexikon

Devisenbank (foreign exchange licensed bank)

Wenn nicht anders definiert, versteht man darunter ein Institut, das bei vorherrschender Devisen-Zwangswirtschaft zum Handeln mit ausländischen Zahlungsmitteln zugelassen ist

Wenn nicht anders definiert, versteht man darunter ein Institut, das bei vorherrschender Devisen-Zwangswirtschaft zum Handeln mit ausländischen Zahlungsmitteln zugelassen ist. In Deutschland bedurfte es (nach dem Gesetz vom 8. Mai 1923) für Privatbanken einer Konzession durch das Handelsministerium.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe D


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z