Lexikon

Geldgrad (degree of money)

Bei der EZB die unterschiedlichen Möglichkeiten von Depositen, in Zentralbankgeld umgewandelt zu werden (Liquiditätsgrad)

Bei der EZB die unterschiedlichen Möglichkeiten von Depositen, in Zentralbankgeld umgewandelt zu werden (Liquiditätsgrad). Hohen Liquiditätsgrad haben Sichteinlagen, niedrigen Spareinlagen. Siehe Liquidität, M1, M2.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe G


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z