Lexikon

Grossbetragszahlungen (large-value payments)

Zahlungen, welche im allgemeinen auf sehr hohe Beträge lauten, in erster Linie zwischen Banken oder zwischen professionellen Finanzmarktteilnehmern erfolgen und eine rasche und rechtzeitig Abwicklung erfordern

Zahlungen, welche im allgemeinen auf sehr hohe Beträge lauten, in erster Linie zwischen Banken oder zwischen professionellen Finanzmarktteilnehmern erfolgen und eine rasche und rechtzeitig Abwicklung erfordern. Siehe Massenzahlungsverkehr, elektronischer, RTGS-System, Scheckeinzugsverfahren, imagegestütztes. Vgl. Monatsbericht der EZB vom August 2006, S. 81 ff. (lehrbuchmässige Darstellung mit vielen Übersichten).

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe G


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z