Lexikon

Grundstimmung (prevailing tone; undertone)

An der Börse die kurzfristigen, Käufe und Verkäufe bestimmenden Erwartungen der Marktteilnehmer in Bezug auf die Gesamtwirtschaft, einschliesslich der (welt)politischen Lage

An der Börse die kurzfristigen, Käufe und Verkäufe bestimmenden Erwartungen der Marktteilnehmer in Bezug auf die Gesamtwirtschaft, einschliesslich der (welt)politischen Lage. Siehe Bewertbarkeit, Sentiment, Spielbank- Doktrin.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe G


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z