Lexikon

Gussgeld (high water compensation)

Früher an den Schiffsführer im Binnenflussbereich eigens zum Frachtgeld hinzutretende Zahlung, wenn das Schiff infolge Hochwassers unplanmässige Liegezeiten hinnehmen musste; Guss = hier

Früher an den Schiffsführer im Binnenflussbereich eigens zum Frachtgeld hinzutretende Zahlung, wenn das Schiff infolge Hochwassers unplanmässige Liegezeiten hinnehmen musste; Guss = hier. Überschwemmung. Siehe Fährgeld, Furtgeld, Hafengeld, Ladegeld, Kalfatergeld, Kapplaken, Krangeld, Liegegeld, Reedergeld, Sperrfrachtgeld, Transitgeld, Wartegeld.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe G


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z