Lexikon

Markt-Makler (designated sponsors)

Wenn nichts anders definiert Banken, die für Wertpapiere verbindliche An-und Verkaufskurse stellen und dadurch auch bei umsatzschwachen Titeln die fortwährende Handelbarkeit (Liquidität) sicherstellen.

Wenn nichts anders definiert Banken, die für Wertpapiere verbindliche An-und Verkaufskurse stellen und dadurch auch bei umsatzschwachen Titeln die fortwährende Handelbarkeit (Liquidität) sicherstellen.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe M


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z