Lexikon

Meinungskäufe (speculative buying)

Der Erwerb von (börsennotierten) Gegenständen (Waren, Wertpapiere) aufgrund der Erwartung, dass sich der Kurs bessern werde

Der Erwerb von (börsennotierten) Gegenständen (Waren, Wertpapiere) aufgrund der Erwartung, dass sich der Kurs bessern werde. Siehe Geheimtip, Konzertzeichner, Spekulation, Vorschatten-Effekte, Wertpapierzuteilungs- Information, Zeichnung, Zweitplazierung.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe M


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z