Lexikon

Multilateral Memorandum of Understanding, MMoU (so auch im Deutschen gesagt)

International einheitlich gestalteter Informationsaustausch in Bezug auf Wertpapiere zwischen den Aufsichtsbehörden

International einheitlich gestalteter Informationsaustausch in Bezug auf Wertpapiere zwischen den Aufsichtsbehörden. Siehe Memoranda of Understanding. Vgl. zu den Einzelheiten den Jahresbericht 2005 der BaFin, S. 59.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe M


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z