Lexikon

Octroi [das] (charter)

Wenn nicht anders definiert, eine mit staatlicher (landesherrlicher) Bewilligung seitens mancher Städte in Europa früher erhobene Abgabe auf Verbrauchsgegenstände, vor allem auf Lebensmittel, wobei oftmals ein bestimmter Betrag der Armenkasse zugeführt werden musste

Wenn nicht anders definiert, eine mit staatlicher (landesherrlicher) Bewilligung seitens mancher Städte in Europa früher erhobene Abgabe auf Verbrauchsgegenstände, vor allem auf Lebensmittel, wobei oftmals ein bestimmter Betrag der Armenkasse zugeführt werden musste. Siehe Akzise, Armengeld, Ungeld.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe O


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z