Lexikon

Rechtsangleichung (legal harmonisation)

In Bezug auf den europäischen Finanzmarkt allgemein und auf den Euroraum im besonderen die Bemühungen um eine gleiche Rechtsgrundlage (one level playing field) für alle Finanzdienstleister

In Bezug auf den europäischen Finanzmarkt allgemein und auf den Euroraum im besonderen die Bemühungen um eine gleiche Rechtsgrundlage (one level playing field) für alle Finanzdienstleister. Weil aber Finanzdienstleistungen rund um die Welt, rund um die Uhr gehandelt werden, bedarf es über die europäische Harmonisierung hinausgehende Regelungen, die jedoch zu erreichen sehr harzig ist. Siehe Financial Services Action Plan, Finanzmarktintegration, europäische, Goldplating, Lamfalussy-Vorschlag, Markets in Financial Instruments Directive.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe R


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z