Lexikon

Risiko, unbegrenztes (unlimited risk)

Bei Geldanlagen die Gefahr, dass man über den (verlorenen) investierten Betrag hinaus nachschusspflichtig ist

Bei Geldanlagen die Gefahr, dass man über den (verlorenen) investierten Betrag hinaus nachschusspflichtig ist. Eine solche Nachschuss- Aufforderung kann ein Mehrfaches des Kaufpreises betragen. Zu Finanzprodukten mit unbegrenztem Risiko zählen insbesondere das Schreiben einer Call-Option ohne Deckung, das Schreiben einer Put-Option oder gewisse Termingeschäfte. Siehe Derivate, Position, ungedeckte, Risiko, begrenztes.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe R


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z