Lexikon

Short (so auch im Deutschen gesagt)

Ein Anleger, der eine Position leerverkauft hat: also verkauft, ohne sie zu besitzen

Ein Anleger, der eine Position leerverkauft hat: also verkauft, ohne sie zu besitzen. Er veräussert in der Erwartung, seine offene Position zu einem niedrigeren Preis zurückkaufen zu können. Siehe Call, Long, Rohstoff- Terminvertrag, Wiedereindeckungs-Risiko.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe S


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z