Lexikon

Stagflation (stagflation)

Inflatorische Depression; gesamtwirtschaftlich sinkt die Auslastung der Kapazitäten; die Fixkosten pro Ausbringungseinheiten steigen daher an, was die einzelnen Unternehmen zur Erhöhung der Preise zwingt

Inflatorische Depression; gesamtwirtschaftlich sinkt die Auslastung der Kapazitäten; die Fixkosten pro Ausbringungseinheiten steigen daher an, was die einzelnen Unternehmen zur Erhöhung der Preise zwingt. Siehe Inflation.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe S


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z