Lexikon

Syndizierung (syndication)

Wenn nicht anders definiert, die Gewährung eines Darlehns (meistens: auf internationaler Ebene) durch ein Bankenkonsortium

Wenn nicht anders definiert, die Gewährung eines Darlehns (meistens: auf internationaler Ebene) durch ein Bankenkonsortium. Siehe Allianzen, grenzüberschreitende, Arranger, Bought Deal, Intercreditor Agreement, Investmentbanking, Konsortialkredit, Risiko, operationelles, Risikotransformation, bankliche, Verbriefung.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe S


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z