Lexikon

Treuhandmodelle (contractual trust arrangements)

Wenn nicht anders definiert, versteht man darunter in der Finanzwelt die Ausgliederung von Rückstellungen für Pensionszahlungen von der Bilanz einer Firma auf ein Treuhandunternehmen

Wenn nicht anders definiert, versteht man darunter in der Finanzwelt die Ausgliederung von Rückstellungen für Pensionszahlungen von der Bilanz einer Firma auf ein Treuhandunternehmen. Dieses legt das Geld in verschiedene Finanzinstrumente an. Siehe Pensionsfonds. Vgl. Jahresbericht 2004 der BaFin, S. 85 zur Erlaubnispflicht.

© Universitätsprofessor Dr. Gerhard Merk, Universität Siegen

Buchstabe T


Alle Begriffe von A bis Z:  | A  | B  | C  | D  | E  | F  | G  | H  | I  | J  | K  | L  | M  | N  | O  | P  | Q  | R  | S  | T  | U  | V  | W  | X  | Y  | Z