Bayer sorgte zuletzt wieder vermehrt f?r positive Schlagzeilen, was sich auch im Aktienkurs niederschl?gt. Hier fehlt nun nicht mehr viel f?r ein kr?ftiges Kaufsignal! Denn nach dem in den USA gewonnen Rechtsstreit in der Glyphosat-Aff?re sowie der Ank?ndigung die Sparte Environmental Science Professional zu ver?u?ern, kletterte die Aktie bis an die aus charttechnischer Sicht entscheidende […]" />

Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

17.10.2021 - 21:02 Uhr

Bayer: Nach der erfolgreichen Woche k?nnte hier jetzt der Deckel wegfliegen!

Bayer sorgte zuletzt wieder vermehrt f?r positive Schlagzeilen, was sich auch im Aktienkurs niederschl?gt. Hier fehlt nun nicht mehr viel f?r ein kr?ftiges Kaufsignal! Denn nach dem in den USA gewonnen Rechtsstreit in der Glyphosat-Aff?re sowie der Ank?ndigung die Sparte Environmental Science Professional zu ver?u?ern, kletterte die Aktie bis an die aus charttechnischer Sicht entscheidende […]

Bayer sorgte zuletzt wieder vermehrt f?r positive Schlagzeilen, was sich auch im Aktienkurs niederschl?gt. Hier fehlt nun nicht mehr viel f?r ein kr?ftiges Kaufsignal! Denn nach dem in den USA gewonnen Rechtsstreit in der Glyphosat-Aff?re sowie der Ank?ndigung die Sparte Environmental Science Professional zu ver?u?ern, kletterte die Aktie bis an die aus charttechnischer Sicht entscheidende H?rde heran.?

So notiert Bayer derzeit im Bereich von 48 Euro. An dieser Grenze war die Aktie in den vergangenen zwei Monaten schon insgesamt vier mal am Ausbruch nach oben gescheitert. Doch dieses Mal k?nnte es nun wirklich gelingen, zumal die Experten der Banken und Analystenh?user der Aktie noch einiges mehr zutrauen. So sieht die schweizer UBS den Kurs erst bei 83 Euro als fair bewertet an!

Bei Bayer k?nnte es n?chste Woche ganz, ganz schnell gehen. Doch sollten Nicht-Aktion?re hier jetzt einsteigen? Wann kann Bayer das Potenzial ?berhaupt freisetzen? Und wie gro? sind die Risiken aus der uns?glichen Glyphosat-Aff?re? Um all diese Fragen geht es in der brandaktuellen Bayer-Sonderstudie, die Sie heute ausnahmsweise kostenlos abrufen k?nnen. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Bayer der letzten drei Monate. F?r eine ausf?hrliche Bayer-Analyse einfach hier klicken.

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.