06.12.2018 - 17:57 Uhr

Aktien Frankfurt: DAX im freien Fall - Trump hat sinnlosen Schaden angerichtet

Es dauerte nur wenige Minuten, bis der Deutsche Aktienindex kurz nach der heutigen Handelseröffnung die Unterstützung bei 11.050 Punkten durchbrochen hat. Damit wurde der Abwärtstrend bestätigt und weitere Kursverluste in den kommenden Tagen und Wochen dürften die Folge sein. Der Volatilitätsindex VDAX springt auf 23 Prozent und preist eine Schwankung in den nächsten 30 Handelstagen im DAX von

Den vollständigen Artikel auf wallstreet-online.de lesen.