06.12.2018 - 20:30 Uhr

Erste Unterlagen eingereicht: Run an die Börse - Lyft ist Uber einen Schritt voraus

Im Wettrennen an die Börse ist der Fahrdienstvermittler Lyft seinem ungleich größeren Konkurrenten Uber jetzt einen Schritt voraus. Lyft hat erste Unterlagen für einen IPO bei der Börsenaufsicht eingereicht. Banken schätzen den Wert von Lyft auf mindestens 18 Milliarden Dollar. 2019 dürfte aber noch ein dritter Mitfahrdienst an die Börse streben.

Den vollständigen Artikel auf manager-magazin.de lesen.