Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

20.11.2020 - 05:03 Uhr

CSU bezeichnet ARD als \radikalen Ökosender\

Politiker von Union und FDP verurteilen die Ausstrahlung des ARD-Films \"Ökozid\" scharf.

CSU-Vizegeneralsekretär Florian Hahn sagt "Bild" (Freitagausgabe): "Man hat langsam den Eindruck, der Sender mutiert zum radikalen Ökosender. Da scheut man nicht einmal mehr die Relativierung des Begriffs des Genozid."

Auch FDP-Justizexperte Stephan Thomae sagt: "Am Mittwoch wollten Corona-Leugner und Rechtsextremisten die Kanzlerin hinter Gittern oder gar am Galgen sehen, nun wollen in einem ARD-Film Öko-Radikale Merkel den Prozess machen." Thomae diagnostiziert bei der ARD "gefährliche Verfallserscheinungen demokratischer Kultur". Auch der Berliner CDU-Fraktionsvorsitzende Burkard Dregger hält laut "Bild" die Analogie zu den Verbrechen der Nationalsozialisten für unerträglich: "Die Intendanten der ARD müssen sich die Frage gefallen lassen, ob hier eine rote Linie überschritten wurde." Die Nürnberger Prozesse begannen an diesem Freitag vor 75 Jahren.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.