Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

15.10.2020 - 18:52 Uhr

D?sseldorfer Komm?dchen wegen Corona-Beschr?nkungen vor dem Aus

D?sseldorf - Nach der neuen Corona-Verordnung ist die traditionsreiche Kabarett-B?hne "Komm?dchen" in der D?sseldorfer Altstadt in ihrer Existenz gef?hrdet. Weil aktuell nur 40 Zuschauer erlaubt sind, wurden erst einmal bis Ende Oktober alle Veranstaltungen abgesagt. "Wenn es bei der verordneten Platzausnutzung von ...

D?sseldorf - Nach der neuen Corona-Verordnung ist die traditionsreiche Kabarett-B?hne "Komm?dchen" in der D?sseldorfer Altstadt in ihrer Existenz gef?hrdet. Weil aktuell nur 40 Zuschauer erlaubt sind, wurden erst einmal bis Ende Oktober alle Veranstaltungen abgesagt. "Wenn es bei der verordneten Platzausnutzung von 20 Prozent bleibt, ist das der Todessto? f?rs 'Komm?dchen'. Dann machen wir den Laden dicht", sagte Theaterchef Kay Lorentz der D?sseldorfer "Rheinischen Post" (Freitag). Das "Komm?dchen" wurde 1947 von Kay und Lore Lorentz gegr?ndet, seit 1992 wird es von ihrem Sohn Kay Lorentz gef?hrt. K?nstler wie Ernst Hilbich, Thomas Freitag, Harald Schmidt, Jochen Busse und Christian Ehring geh?rten dem Ensemble an.

Pressekontakt:

Rheinische Post Redaktion

Telefon: (0211) 505-2627

Weiteres Material: http://presseportal.de/pm/30621/4735574 Rheinische Post

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.