Nichts zu feiern gibt es heute f?r Covestro-Aktion?re. Schlie?lich weist die Kurstafel f?r die Aktie ein Minux von rund vier Prozent auf. Damit bildet der Titel heute das Schlusslicht . Sind jetzt die B?ren am Zug oder geht es bald wieder aufw?rts? Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir eine ausf?hrliche Sonderanalyse zu Covestro […]" />

Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

18.10.2021 - 15:32 Uhr

Covestro im Sinkflug!

Nichts zu feiern gibt es heute f?r Covestro-Aktion?re. Schlie?lich weist die Kurstafel f?r die Aktie ein Minux von rund vier Prozent auf. Damit bildet der Titel heute das Schlusslicht . Sind jetzt die B?ren am Zug oder geht es bald wieder aufw?rts? Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir eine ausf?hrliche Sonderanalyse zu Covestro […]

Nichts zu feiern gibt es heute f?r Covestro-Aktion?re. Schlie?lich weist die Kurstafel f?r die Aktie ein Minux von rund vier Prozent auf. Damit bildet der Titel heute das Schlusslicht . Sind jetzt die B?ren am Zug oder geht es bald wieder aufw?rts?

Ihr Geschenk: Aufgrund dieser hochspannenden Konstellation haben wir eine ausf?hrliche Sonderanalyse zu Covestro erstellt, die Sie hier kostenlos abrufen k?nnen.

Kursverlauf von Covestro der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Covestro-Analyse einfach hier klicken.

Angesichts dieses Ausverkaufs sollten sich die Bullen jetzt erst einmal ein sicheres Pl?tzchen suchen. Denn dadurch kommt die n?chste wichtige Haltezone immer n?her. Aktuell errechnet sich nur noch ein Abstand von rund drei Prozent zum 4-Wochen-Tief. Dieser Bremsbereich ist bei 54,40 EUR zu finden. Die Gemengelage ist also hochspannend.

Bei 56,14 EUR verl?uft derzeit der wichtige GD200. In der langfristigen Perspektive geben daher Abw?rtstrends die Richtung vor. Die Aktie steht derzeit unter ihrem 50-Tage-Durchschnitt, sodass sich Anleger mittelfristigen Abw?rtstrends gegen?ber sehen.

Fazit: Sind das bei Covestro jetzt Kaufkurse oder geht es weiter runter? Lesen Sie unbedingt unsere umfassende Analyse. Einfach hier kostenlos anfordern.

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.