Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

29.07.2021 - 09:38 Uhr

Kanutin Andrea Herzog gewinnt Bronze im Canadier-Einer

Die Kanutin Andrea Herzog hat bei den Olympischen Sommerspielen in Tokio im Canadier-Einer die Bronze-Medaille gewonnen.

Die 21-jährige Weltmeisterin landete bei der Olympia-Premiere der Disziplin hinter der Australierin Jessica Fox (Gold) und Mallory Franklin aus Großbritannien (Silber). Für die deutschen Kanuten ist es in Tokio die insgesamt dritte Medaille im dritten Wettbewerb, nach Bronze für Sideris Tasiadis im Canadier-Einer der Männer und Gold für Ricarda Funk im Kajak-Einer der Frauen.

Die deutschen Olympioniken stehen im Medaillenspiegel aktuell mit drei mal Gold, drei mal Silber und sechs mal Bronze auf dem achten Rang. Angeführt wird die Tabelle von China (14/6/9), dahinter stehen die USA (13/14/10) und Gastgeber Japan (13/4/5).

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.