18.05.2018 - 10:04 Uhr

Nik Bärtsch findet in seiner modularen Musik Ruhe und Präsenz

Der Zürcher Pianist Nik Bärtsch legt mit seiner Formation Ronin ein neues Album vor. Und weiterhin tritt er jeden Montag im eigenen Klub Exil auf. Auch nach 700 Montagskonzerten macht sich keine Routine breit.

Den vollständigen Artikel auf www.nzz.ch lesen.