17.02.2017 - 19:32 Uhr

Forschung in den USA: Amerikas Wissenschaftler machen mobil – ein Aufstand für die Vernunft

Fakten zählen nicht mehr, Forscher bekommen Maulkörbe, Klimawandel-Leugner leiten Behörden. Es reicht, sagen US-Wissenschaftler. Sie wollen auf die Straße gehen.

Den vollständigen Artikel auf zeit.de lesen.