18.05.2019 - 06:01 Uhr

Polizeipräsidium Offenburg / Verkehrsunfall mit schwer ...

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer - Zeugen gesucht

Baden-Baden - Am Freitagnachmittag, gegen 16:20 Uhr, befuhr ein 60-jähriger Motorradfahrer die B500 in Baden-Baden stadteinwärts. Im Kreisverkehr am Europaplatz/Gewerbepark Cite missachtete ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer die Vorfahrt des Motorradfahrers, welcher bereits in den Kreisverkehr eingefahren war. Um eine Kollision mit dem Pkw zu vermeiden, wechselte der Motorradfahrer den Fahrstreifen und bremste stark ab. Dabei verlor er die Kontrolle über sein Motorrad und stürzte. Durch den Sturz wurde der Motorradfahrer schwer verletzt. Am Motorrad, Honda, entstand ein Sachschaden von ca. 500 Euro. Zum unfallverursachenden Pkw sind keine weitergehenden Erkenntnisse bekannt. Zeugen werden gebeten sich beim Polizeirevier Baden-Baden unter der Rufnummer 07221680120 zu melden.

/FDR

OTS: Polizeipräsidium Offenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110975 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110975.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Offenburg Telefon: 0781 21 0 E-Mail: offenburg.pp@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/