31.08.2019 - 14:56 Uhr

2. Bundesliga: Bielefeld gegen Fürth unentschieden - Platz drei

Am 5.

Spieltag in der 2. Bundesliga hat Bielefeld nach einer Aufholjagd gegen Fürth mit einem 2:2 unentschieden gespielt und muss sich daher mit dem dritten Tabellenplatz begnügen. Bei einem Sieg wäre die Tabellenspitze drin gewesen. Fürth war allerdings am Anfang der chancenreichen Partie in Führung gegangen, Branimir Hrgota hatte in der 4. Minute getroffen, Håvard Nielsen in der 22. Minute nachgelegt.

Kurz darauf lief es für die Arminia rund, Fabian Klos erzielte in der 28. Minute den Anschlusstreffer, Jóan Edmundsson in der 62. Minute den Ausgleich. Insbesondere in der zweiten Halbzeit machte Bielefeld Druck, das in letzter Zeit bei der Arminia durchaus übliche Last-Minute-Tor blieb aber aus. Die parallel am Samstagmittag ausgetragenen Partien endeten zwischen SG Dynamo Dresden - FC St. Pauli 3:3 und zwischen SV Wehen Wiesbaden - Jahn Regensburg 0:5.

dts Deutsche Textservice Nachrichtenagentur GmbH