22.08.2019 - 16:51 Uhr

Polizei Lippe / Kreis Lippe. Einladung für Medienvertreter - ...

Kreis Lippe. Einladung für Medienvertreter - "Lipper lassen keinen allein"

Lippe - Unter dem Motto "Lipper lassen keinen allein" lädt Landrat und Behördenleiter Dr. Axel Lehmann auch in diesem Jahr couragierte Ersthelfer, Lebensretter und Zeugen ein, die im Kreis Lippe Zivilcourage gezeigt haben. Gemeinsam mit der Abteilungsleiterin der Polizei, Polizeidirektorin Margit Picker, spricht er ihnen in einer Feierstunde Dank und Anerkennung aus. Die Veranstaltung findet am kommenden Donnerstag, 29. August 2019, um 17.00 Uhr im Kreishaus an der Felix-Fechenbach-Straße in Detmold, im Raum 408 statt. Interessierte Medienvertreter sind herzlich eingeladen. Wir würden uns freuen, wenn Sie das couragierte Verhalten der Menschen in die Öffentlichkeit transportieren würden. Die zwölf Gäste kommen aus Augustdorf (1), Blomberg (1), Detmold (5) und Lage (5). Bei Interesse bitte ich aus organisatorischen Gründen um eine kurze Nachricht an die Pressestelle.

OTS: Polizei Lippe newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/12727 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_12727.rss2

Pressekontakt:

Polizei Lippe Pressestelle Nathalie Richter Telefon: 05231 / 609 - 5050 Fax: 05231 / 609-5095 E-Mail: Pressestelle.Lippe@polizei.nrw.de www.polizei.nrw.de/lippe