Endlich! Endlich liefert Valneva die entscheidenden Ergebnisse zu der finalen Phase-III-Studie seines Impfstoffs auf Totviren-Basis. Die Studie mit insgesamt mehr als 4000 Probanden habe ?berzeugende Ergebnisse geliefert und konnte gleich auf vielfache Weise ?berzeugen. Mit diesen Resultaten bereitet Valneva nun die Zulassung bei der Europ?ischen Arzneimittelbeh?rde EMA vor. Der Aktienkurs schie?t durch die Decke! Denn […]" />

Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

18.10.2021 - 11:36 Uhr

Valneva: Daten sind endlich da! Jetzt beginnt die Mega-Rallye!

Endlich! Endlich liefert Valneva die entscheidenden Ergebnisse zu der finalen Phase-III-Studie seines Impfstoffs auf Totviren-Basis. Die Studie mit insgesamt mehr als 4000 Probanden habe ?berzeugende Ergebnisse geliefert und konnte gleich auf vielfache Weise ?berzeugen. Mit diesen Resultaten bereitet Valneva nun die Zulassung bei der Europ?ischen Arzneimittelbeh?rde EMA vor. Der Aktienkurs schie?t durch die Decke! Denn […]

Endlich! Endlich liefert Valneva die entscheidenden Ergebnisse zu der finalen Phase-III-Studie seines Impfstoffs auf Totviren-Basis. Die Studie mit insgesamt mehr als 4000 Probanden habe ?berzeugende Ergebnisse geliefert und konnte gleich auf vielfache Weise ?berzeugen. Mit diesen Resultaten bereitet Valneva nun die Zulassung bei der Europ?ischen Arzneimittelbeh?rde EMA vor. Der Aktienkurs schie?t durch die Decke!

Denn im Vergleich zu Impfstoffen mit aktiven Viren ist die Vertr?glichkeit laut Studie beim Valneva-Impfstoff deutlich besser. Insbesondere Teilnehmer ?ber 30 Jahren meldeten signifikant weniger Reaktionen auf die Impfung. Gleichzeitig lag der Schutz vor schweren Corona-Erkrankungen auf dem gleichen Niveau wie bei der Vergleichsgruppe, die einen anderen Impfstoff erhielten. In beiden Gruppen traten keine schweren Erkrankungen auf.

Die Aktie honoriert diese Ergebnisse mit einem Anstieg von rund 40 Prozent! Doch sollten Anleger jetzt noch auf den fahrenden Zug aufspringen? Oder lieber einen kleinen R?cksetzer abwarten? Antworten auf diese Fragen lesen Sie in unserer exklusiven Valneva-Studie, die Sie heute angesichts angesichts der ver?ffentlichten Studienergebnisse ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Valneva der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Valneva-Analyse einfach hier klicken.

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.