Vor rund einem Jahr nahm die Erfolgsgeschichte der Mainzer Biotech-Schmiede BioNTech so richtig an Fahrt auf, als das Unternehmen den Zulassungsantrag f?r seinen mRNA-Impfstoff gestellt hat. Jetzt schickt sich der franz?sische Impfstoffhersteller Valneva an, eine ?hnliche Erfolgsgeschichte zu schreiben. Denn in dieser Woche hat Valneva die Zulassung f?r seinen Impfstoff VAL2001 beantragt.? Valneva rechnet noch […]" />

Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

24.10.2021 - 11:48 Uhr

Valneva und BioNTech: Wiederholt sich die Erfolgsgeschichte?

Vor rund einem Jahr nahm die Erfolgsgeschichte der Mainzer Biotech-Schmiede BioNTech so richtig an Fahrt auf, als das Unternehmen den Zulassungsantrag f?r seinen mRNA-Impfstoff gestellt hat. Jetzt schickt sich der franz?sische Impfstoffhersteller Valneva an, eine ?hnliche Erfolgsgeschichte zu schreiben. Denn in dieser Woche hat Valneva die Zulassung f?r seinen Impfstoff VAL2001 beantragt.? Valneva rechnet noch […]

Vor rund einem Jahr nahm die Erfolgsgeschichte der Mainzer Biotech-Schmiede BioNTech so richtig an Fahrt auf, als das Unternehmen den Zulassungsantrag f?r seinen mRNA-Impfstoff gestellt hat. Jetzt schickt sich der franz?sische Impfstoffhersteller Valneva an, eine ?hnliche Erfolgsgeschichte zu schreiben. Denn in dieser Woche hat Valneva die Zulassung f?r seinen Impfstoff VAL2001 beantragt.?

Valneva rechnet noch in diesem Jahr mit der Zulassung und der ersten Auslieferung des Wirkstoffs. Da dieses Vakzin auf der bereits in anderen Bereichen seit Jahren verwendete Methode der Totviren basiert, k?nnte Valneva auch die zahllosen Impfgegner ?berzeugen, die sich bisher den mRNA-Impfstoffen verweigerten. Der Aktienkurs geht jedenfalls schon einmal in Vorleistung mit einem Anstieg von 60 Prozent in einer Woche.??

Hat Valneva ernsthaft das Potenzial, eine zweite BioNTech zu werden? Sollten Anleger jetzt noch auf den fahrenden Zug aufspringen? Oder lieber einen kleinen R?cksetzer abwarten? Antworten auf diese Fragen lesen Sie in unserer exklusiven Valneva-Studie, die Sie heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen.?Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Valneva der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Valneva-Analyse einfach hier klicken.

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.