Varta-Aktion?re d?rften heute regelrecht verzweifeln. Da die Aktie um rund f?nf Prozent nach unten purzelt. Damit ziert der Titel das Tabellenende der Rangliste. Geht es in den kommenden Tagen noch weiter runter? Kursverlauf von Varta der letzten drei Monate.F?r eine ausf?hrliche Varta-Analyse einfach hier klicken. Die mittelfristige Technik hat sich mit diesem R?cksetzer jetzt sp?rbar […]" />

Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

15.09.2021 - 16:32 Uhr

Varta am Boden zerst?rt!

Varta-Aktion?re d?rften heute regelrecht verzweifeln. Da die Aktie um rund f?nf Prozent nach unten purzelt. Damit ziert der Titel das Tabellenende der Rangliste. Geht es in den kommenden Tagen noch weiter runter? Kursverlauf von Varta der letzten drei Monate.F?r eine ausf?hrliche Varta-Analyse einfach hier klicken. Die mittelfristige Technik hat sich mit diesem R?cksetzer jetzt sp?rbar […]

Varta-Aktion?re d?rften heute regelrecht verzweifeln. Da die Aktie um rund f?nf Prozent nach unten purzelt. Damit ziert der Titel das Tabellenende der Rangliste. Geht es in den kommenden Tagen noch weiter runter?

Kursverlauf von Varta der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Varta-Analyse einfach hier klicken.

Die mittelfristige Technik hat sich mit diesem R?cksetzer jetzt sp?rbar verschlimmert. Da Varta heute einen markanten Bereich unterschritten hat. So rutscht der Kurs heute auf ein neues Monatstief. Das Tief lag bis dato bei 124,60 EUR. Es geht jetzt also um die Trendentscheidung f?r die kommenden Wochen.

Anleger-Tipp: Diese Aktien explodieren nach der Bundestagswahl! Einfach hier klicken und eBook gratis anfordern!

Mutige Anleger, die von Varta begeistert sind, k?nnen heute zugreifen. Schlie?lich bekommen Sie heute einen satten Rabatt. Varta-Kritiker haben dagegen allen Grund zu feiern.

Fazit: Diese Varta-Analyse ist lediglich ein Auszug aus unserer brandaktuellen Sonderanalyse, die Sie hier kostenfrei abrufen k?nnen.

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.