30.06.2020 - 13:06 Uhr

Polizei Hagen / Klingelschild eines Mehrfamilienhauses entwendet

Klingelschild eines Mehrfamilienhauses entwendet

Hagen - Am Montag (29. Juni) verständigte eine 67-Jährige die Polizei, nachdem sie bemerkt hatte, dass das Klingelschild an der Hauseingangstür eines Mehrfamilienhauses in der Langen Straße fehlt. Die Bewohnerin gab an, dass das Schild in der Zeit zwischen 11:15 Uhr und 12 Uhr entwendet worden sein muss. Unbekannte hatten die Klingel aus der Halterung genommen und die Kabel anschließend sauber abgetrennt. Das Schild hat einen niedrigen, dreistelligen Wert. Die Polizei bittet um Hinweise unter der Rufnummer 02331 - 986 2066. (ra)

Rückfragen bitte an:

Polizei Hagen Pressestelle Telefon: 02331 986 15 15 E-Mail: pressestelle.hagen@polizei.nrw.de

Homepage: https://hagen.polizei.nrw/ Facebook: https://www.facebook.com/Polizei.NRW.HA/ Twitter: https://twitter.com/polizei_nrw_ha

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/blaulicht/pm/30835/4638437 Polizei Hagen