10.10.2019 - 02:01 Uhr

Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße / - LKW ...

(Dackenheim) - LKW fährt sich fest

Bad Dürkheim - Am Mittwoch, den 09.10.2019 gegen 20:20 Uhr befuhr ein ortsfremder 63-jähriger LKW-Fahrer aus Klipphausen (bei Dresden) die Kreisstraße 2 zwischen Dackenheim und Freinsheim. Aufgrund seiner Fahrzeughöhe setzte er seinen LKW vor einem dortigen Viadukt zurück und fuhr sich hierbei fest. Sowohl der LKW, als auch der Wingert eines ortsansässigen Winzers wurden beschädigt. Die Schadenshöhe ist noch nicht bekannt. Die Kreisstraße 2 musste für den Zeitraum der Bergung von der Straßenmeisterei Grünstadt gesperrt werden. Seit 23:05 Uhr ist sie für den Verkehr wieder freigegeben.

OTS: Polizeidirektion Neustadt/Weinstraße newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/117687 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_117687.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Dürkheim POLIZEIPRÄSIDIUM RHEINPFALZ

Weinstr. Süd 36 67098 Bad Dürkheim Telefon: 06322 963-0 Telefax: 06322 963-120 pibadduerkheim@polizei.rlp.de

SB: Daniel Henrich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der Quelle zur Veröffentlichung frei.

- Querverweis: Bildmaterial ist abrufbar unter http://www.presseportal.de/blaulicht/bilder -