19.09.2019 - 12:31 Uhr

Polizeiinspektion Neubrandenburg / Diebstahl eines Ford Focus

Diebstahl eines Ford Focus

Waren - In der Nacht vom 17.09.2019 17:00 Uhr zum 18.09.2019 05:00 Uhr wurde in der Hans-Beimler-Straße in Waren ein Ford Focus entwendet. Das Fahrzeug stand auf einem Parkplatz direkt vor dem Mehrfamilienhaus der Hans-Beimler Straße 34. Der entwendete Ford Focus ist ein Kombi, braun, drei Jahre alt und hat ein Müritzer Kennzeichen. Der Wert des Fahrzeugs wird auf ca. 17.000 Euro geschätzt. Die Absuche der unmittelbaren Umgebung hat nicht zum Auffinden des Fahrzeugs geführt.

Der entwendete Ford Focus wurde zur Fahndung ausgeschrieben. Die Ermittlungen wegen Fahrzeugdiebstahls wurden in der Kriminalkommissariatsaußenstelle Waren aufgenommen. Zeugen, die in der Nacht vom 17.09.-18.09.2019 in der Hans-Beimler-Straße und Umgebung auffällige Personen- oder Fahrzeugbewegungen wahrgenommen haben oder andere sachdienliche Hinweise zum Fahrzeugdiebstahl geben können, richten diese bitte an die Polizei in Waren unter 03991-176 224 oder im Internet unter www.polizei.mvnet.de.

OTS: Polizeiinspektion Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108770 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108770.rss2

Rückfragen bitte an:

Diana Mehlberg Polizeiinspektion Neubrandenburg Telefon: 0395/5582-5007 E-Mail: pressestelle-pi.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: https://twitter.com/Polizei_MSE