Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

22.11.2020 - 06:07 Uhr

Polizeiinspektion Saarbr?cken-Stadt / Geburtstagsparty in ...

Geburtstagsparty in Shisha Bar durch Polizei aufgel?st

Saarbr?cken-Brebach - Durch die Polizeiinspektion Saarbr?cken-Stadt wurde in der Nacht von Samstag auf Sonntag, ca. 01:30 Uhr eine Party aufgel?st, welche in einer Shisha Bar in Saarbr?cken-Brebach gefeiert wurde. Das Lokal war in den vergangenen Tagen/Wochen bereits mehrfach Einsatzort f?r polizeiliche Ma?nahmen, da der Betreiber fortw?hrend gegen die Auflagen der Corona Rechtsverordnung verst??t. Auch in der heutigen Nacht wurden wieder 16 Personen und ein Verantwortlicher festgestellt. Nach ersten Ermittlungen kann davon ausgegangen werden, dass mehreren Personen an diesem Abend die Gelegenheit gegeben wurde, eine Geburtstagsparty zu veranstalten. Bei Eintreffen der Einsatzkr?fte wurden alle T?ren verschlossen. Durch ein Fenster konnte noch die frische Glut zum Befeuern der Shishapfeifen festgestellt werden. Erst durch das ?ffnen einer Notausgangst?r durch die Polizei konnte sich Zutritt verschafft werden. Hier konnten dann 15 Personen festgestellt werden, welche die eigentlich konzessionierten R?ume bei Eintreffen der Polizeikr?fte verlie?en und sich dort versteckten. Jegliche Ge -und Verbote aus der Rechtsverordnung wurden durch die Anwesenden ignoriert und missachtet.

Auf mehrmaliges Klopfen an der innenliegenden T?r zum eigentlichen Lokal wurde diese dann schlie?lich ge?ffnet, bevor auch diese von der Polizei aufgemacht werden musste. Ein verantwortlicher Schl?sseltr?ger der Bar sowie eine weitere m?nnliche Person konnten daraufhin angetroffen werden. Es konnten Beweismittel in Form schriftlicher Aufzeichnungen zu den Geburtstagsfeiernden sichergestellt werden.

Alle anwesenden Personen und die Verantwortlichen der Party erwartet nun eine entsprechende Anzeige wegen Verst??en gegen die Rechtsverordnung. Der Betreiber der Shisha Bar muss neben der Anzeige auch damit rechnen, dass seine Konzession zum Betreiben der Bar durch die zust?ndigen Beh?rden, auf Grund seiner andauernden Unzuverl?ssigkeit und Gesetzesverst??e, neu bewertet wird.

R?ckfragen von Medienvertretern bitte an:

Polizeiinspektion Saarbr?cken-Stadt SBR-STADT- PHK Roman Berg, DGL Karcherstra?e 5 66111 Saarbr?cken Telefon: 0681/9321-233 E-Mail: pi-saarbruecken-stadt@polizei.slpol.de Internet: www.polizei.saarland.de Twitter: https://twitter.com/polizeisaarland?lang=de Facebook: https://de-de.facebook.com/Polizei.Saarland

Weiteres Material: http://presseportal.de/blaulicht/pm/138303/4770295 Polizeiinspektion Saarbr?cken-Stadt

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.