12.07.2019 - 00:06 Uhr

Polizeipräsidium Hamm / Sexuelle Belästigung durch Radfahrer

Sexuelle Belästigung durch Radfahrer

Hamm-Rhynern - Am Donnerstag, 11. Juli, gegen 13.40 Uhr wurde eine 22-jährige Joggerin durch einen Radfahrer auf der Rottwiese sexuell belästigt. Die 22-Jährige lief in Dr. Loeb-Caldenhof-Straße, als sich ihr von hinten ein Radfahrer näherte. Dieser fuhr rechtsseitig an ihr vorbei und schlug mit seiner Hand auf ihr Gesäß. Anschließend flüchtete der Lustmolch weiter in Richtung Dr. Loeb-Caldenhof-Straße. Er ist ungefähr 1,80 Meter groß und hat eine schlanke Statur. Er trug eine blaue Jacke und darunter ein graues Kapuzensweatshirt, wobei die Kapuze aufgesetzt war. Hinweise nimmt die Polizei unter der Telefonnummer 02381-9160 entgegen. (kt)

OTS: Polizeipräsidium Hamm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/65844 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_65844.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Hamm Pressestelle Polizei Hamm Telefon: 02381 916-1006 E-Mail: pressestelle.hamm@polizei.nrw.de https://hamm.polizei.nrw/