11.09.2019 - 20:01 Uhr

Polizeipräsidium Neubrandenburg / 12-Jähriger stürzt mit seinem ...

12-Jähriger stürzt mit seinem Fahrrad in Stavenhagen, Landkreis Mecklenburgische Seenplatte, und verletzt sich schwer.

Malchin - Ein 12-jähriger Junge aus Stavenhagen befuhr mit seinem Fahrrad den Radweg in der Schultetusstraße in Stavenhagen am Ortsausgang Richtung Demmin. Aus bisher noch ungeklärter Ursache kam er alleinbeteiligt mit seinem Rad zu Fall und zog sich Verletzungen zu. Der Junge wurde stationär im Krankenhaus Demmin aufgenommen. Sein Fahrrad wurde an die Eltern, welche sich auch vor Ort befanden, übergeben. Der Schaden beträgt ca. 100,-Euro.

Im Auftrag Peter Wojciak, Polizeihauptkommissar, Polizeipräsidium Neubrandenburg, Einsatzleitstelle, Polizeiführer vom Dienst

OTS: Polizeipräsidium Neubrandenburg newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/108747 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_108747.rss2

Rückfragen zu den Bürozeiten:

Polizeipräsidium Neubrandenburg Pressestelle Nicole Buchfink Telefon: 0395/5582-2040

Claudia Tupeit Telefon: 0395/5582-2041 Fax: 0395/5582-2006 E-Mail: pressestelle-pp.neubrandenburg@polizei.mv-regierung.de http://www.polizei.mvnet.de Twitter: @Polizei_PP_NB