11.02.2019 - 18:16 Uhr

Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel / Erstmeldung: Fuldabrück: ...

Erstmeldung: Fuldabrück: Schwerer Unfall auf der L 3124 bei Dennhausen

Kassel - Auf der Landesstraße 3124 bei Fuldabrück-Dennhausen im Landkreis Kassel ist es nach ersten Meldungen zu einem schweren Verkehrsunfall gekommen. Rettungskräfte und Streifen der Kasseler Polizei sind alarmiert und soeben am Unfallort, der in Höhe des "Gut Freienhagen" liegen soll, eingetroffen. Nähere Informationen liegen gegenwärtig noch nicht vor.

Die Landesstraße ist derzeit zwischen Kassel-Niederzwehren und Fuldabrück-Dennhausen voll gesperrt.

Wir berichten nach.

Matthias Mänz Pressesprecher Tel. 0561 - 910 1021

OTS: Polizeipräsidium Nordhessen - Kassel newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/44143 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_44143.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Nordhessen Grüner Weg 33 34117 Kassel Pressestelle

Telefon: 0561/910 10 20 bis 23 Fax: 0561/910 10 25 E-Mail: poea.ppnh@polizei.hessen.de

Außerhalb der Regelarbeitszeit Polizeiführer vom Dienst (PvD) Telefon: 0561-910-0 E-Mail: ppnh@polizei.hessen.de