11.01.2019 - 18:51 Uhr

Polizeipräsidium Ulm / Uhingen - Arbeiter schwer verletzt / ...

(GP) Uhingen - Arbeiter schwer verletzt / Der Rettungshubschrauber brachte am Donnerstag in Uhingen einen Mann nach einem Unfall ins Krankenhaus.

Ulm - In der Giebelwandstraße war der Mann gegen 11 Uhr damit beschäftigt, einen Boden abzuflexen. Nach derzeitigen Erkenntnissen verkantete die Trennscheibe. Beim Herausziehen fügte sie dem 47-Jährigen schwere Verletzungen zu. Rettungskräfte versorgten den Arbeiter. Ein Hubschrauber flog ihn in ein Krankenhaus.

++++0054211

Holger Fink, Pressestelle, Telefon: 0731/188-1111, E-Mail: ulm.pp.stab.oe@polizei.bwl.de

OTS: Polizeipräsidium Ulm newsroom: http://www.presseportal.de/blaulicht/nr/110979 newsroom via RSS: http://www.presseportal.de/rss/dienststelle_110979.rss2

Rückfragen bitte an:

Polizeipräsidium Ulm E-Mail: Holger.Fink@polizei.bwl.de http://www.polizei-bw.de/