11.02.2019 - 16:28 Uhr

Mann zugeparkt: Autofahrer schlägt 22-Jährigem ins Gesicht

Ein 22-Jähriger Mann aus Dortmund wurde zunächst von einem Auto zugeparkt. Als er den Fahrer aufforderte, wegzufahren, schlug ihm dieser ins Gesicht. Als der mutmaßliche Täter flüchten wollte, fuhr er dem Opfer sogar noch gegen das Bein. 

Den vollständigen Artikel auf neuepresse.de lesen.