Beim franz?sischen Impfstoffentwickler dreht sich derzeit alles um die anstehende Zulassung des Totviren-Impfstoffs VLA2001 durch die Europ?ische Zulassungsbeh?rde EMA. Vor Wochen hatte Valneva eine Zulassung noch in diesem Jahr angek?ndigt. Die Zeit l?uft langsam aber sicher ab, doch jetzt k?nnte es bald soweit sein. Denn es gibt bemerkenswerte Anzeichen f?r eine baldige Zulassung? So pr?sentiert […]" />

Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

25.11.2021 - 18:36 Uhr

Valneva-Aktie so teuer wie nie zuvor! Wei? hier schon jemand mehr?

Beim franz?sischen Impfstoffentwickler dreht sich derzeit alles um die anstehende Zulassung des Totviren-Impfstoffs VLA2001 durch die Europ?ische Zulassungsbeh?rde EMA. Vor Wochen hatte Valneva eine Zulassung noch in diesem Jahr angek?ndigt. Die Zeit l?uft langsam aber sicher ab, doch jetzt k?nnte es bald soweit sein. Denn es gibt bemerkenswerte Anzeichen f?r eine baldige Zulassung? So pr?sentiert […]

Beim franz?sischen Impfstoffentwickler dreht sich derzeit alles um die anstehende Zulassung des Totviren-Impfstoffs VLA2001 durch die Europ?ische Zulassungsbeh?rde EMA. Vor Wochen hatte Valneva eine Zulassung noch in diesem Jahr angek?ndigt. Die Zeit l?uft langsam aber sicher ab, doch jetzt k?nnte es bald soweit sein. Denn es gibt bemerkenswerte Anzeichen f?r eine baldige Zulassung?

So pr?sentiert sich der Aktienkurs seit zwei Tagen von seiner allerbesten Seite. Gestern schossen die Kurse um mehr als sieben Prozent nach oben und heute legt Valnva sogar noch einmal nach. Das Plus betr?gt mehr als acht Prozent! Erstmals in der gesamten Historie kostet ein Anteilsschein mehr als 24 Euro. Man k?nnte also durchaus auf die Idee kommen, dass sich hier gut informierte Insider bereits mit Aktien eindecken?

Die Aktie ?berbietet heute also die Rekordmarke von bisher rund 22,50 Euro. Doch sollten Anleger hier jetzt noch rein? Oder lieber die endg?ltige Zulassung abwarten? Wie gro? ist das R?ckschlagspotenzial bei Valneva? Um Antworten auf all diese Fragen geht es in unserer brandneuen Valneva-Sonderanalyse, die Sie aus aktuellem Anlass heute ausnahmsweise kostenlos herunterladen k?nnen. Einfach hier klicken.

Kursverlauf von Valneva der letzten drei Monate.
F?r eine ausf?hrliche Valneva-Analyse einfach hier klicken.

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.