26.03.2020 - 11:11 Uhr

XABT spendet 2019-nCoV Nukleinsäurenachweis-Kits an Italien

Peking - Am 19. März fand in Peking eine Donation & Shipment Ceremony anlässlich der Spendenübergabe und des Versands von Kits für die 2019-nCoV-Detektion und Nukleinsäureextraktion statt. Beijing Applied Biological Technologies Co., Ltd. (XABT) war Gast dieser Veranstaltung, bei der ...

Peking - Am 19. März fand in Peking eine Donation & Shipment Ceremony anlässlich der Spendenübergabe und des Versands von Kits für die 2019-nCoV-Detektion und Nukleinsäureextraktion statt. Beijing Applied Biological Technologies Co., Ltd. (XABT) war Gast dieser Veranstaltung, bei der der Biologika-Hersteller ein Kontingent der von ihm produzierten Nukleinsäurenachweis-Kits an Italien spendete. Li Xiaolin, Chinese People's Association for Friendship with Foreign Countries President und Ehrenpräsidentin der China Peace and Development Foundation sowie der italienische Botschafter in China Luca Ferrari hielten Reden auf der Veranstaltung.

Bei der Zeremonie dankte Botschafter Luca Ferrari der Chinese People's Association for Friendship with Foreign Countries, der China Peace and Development Foundation und XABT im Namen der italienischen Regierung und des italienischen Volkes für die aufrichtige Unterstützung, die sie Italien zukommen lassen. Er betonte in seiner Rede den Satz "ein Freund in der Not ist ein wahrer Freund". Die Tatsache, dass China und Italien sich gegenseitig bei der Bewältigung der Krise helfen, zeigt die tiefe Freundschaft zwischen den beiden Ländern. In enger Solidarität werden China und Italien die Epidemie sicher überwinden, und zwar bald.

Der Nukleinsäurenachweis ist ein wichtiges Detektions- und Screening-Verfahren für 2019-nCoV, das von der Weltgesundheitsorganisation (WHO) und den nationalen Gesundheitsbehörden eingesetzt wird. XABT ist unter allen Unternehmen, die die Zulassungsbescheinigung der chinesischen National Medical Products Administration für das Coronavirus-Nukleinsäurenachweis-Reagenz erhalten haben, eines der wenigen Hightech-Unternehmen, die eine Schnellnachweis-Technologie für drei Gene bieten, nämlich ORF1ab, N und E. Das 2019-nCoV Nukleinsäurenachweis-Kit (Fluoreszenz PCR-Methode) des Unternehmens kann aufgrund der spezifischen Bindung auf molekularer Ebene eine Genauigkeit von bis zu 99,9% erreichen. Das Unternehmen hat die ISO13485-Systemzertifizierung erhalten, und seine Produkte, die alle den CE-Zertifizierungsstandards der Europäischen Union entsprechen, werden von immer mehr Ländern als Werkzeug eingesetzt, um die weitere Verbreitung des Virus zu kontrollieren und zu verhindern.

Offizielle Website des Unternehmens: http://www.x-abt.com/en/

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1136459/XABT_1.jpg

Foto - https://mma.prnewswire.com/media/1136458/XABT_2.jpg

Pressekontakt:

John Zhang (Marketing Director) +86-187-9676-3681 zhangxiaojun@x-abt.com

Eva Geng (Overseas Sales Manager) +86-136-1135-2575 eva@x-abt.com

Weiteres Material: https://www.presseportal.de/pm/143035/4556971 XABT