Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten verlieren Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.

Börsenbrief

screen

trading-notes Börsenbrief - Tägliche Analysen und Empfehlungen aus erster Hand

Du willst erfolgreich traden und unabhängig bleiben, aber dennoch nicht auf das erforderliche Know-How anderer Händler und Analysten verzichten? Der trading-notes Börsenbrief kann die Grundlage deines Handelserfolges sein. Er ist gründlich recherchiert und bietet konkrete und nachvollziehbare Handelsideen und -empfehlungen. Der trading-notes Börsenbrief ist kurz und effizient. Die Umsetzung der Ideen geht schnell und ist Kinderleicht.

Die besondere Empfehlung
Alle 1-2 Wochen erscheint eine Kombi-Empfehlung für dein privates Hedge-Depot! Zum Beispiel: Long Porsche 55% / Short Toyota 45%. Was das genau ist und wie du es handeln musst bespricht du am besten mit Deinem persönlichen Ansprechpartner in unserem Haus – Deinem BrokerScout.

Der Börsenbrief erscheint nahezu börsentäglich per E-Mail und ist im Jahresabo erhältlich. Brokerage Kunden des Konzerns können den Börsenbrief unter bestimmten Voraussetzungen kostenfrei erhalten.

Preis: 750,-€ im Jahresabo

Wenn Du trading-notes kostenfrei erhalten möchtest, sprich einfach mit deinem BrokerScout aus unserem Haus darüber.

Du hast noch keinen persönlichen Ansprechpartner bei uns? Kein Problem. Fülle einfach das Formular aus und wir melden uns bei dir .

CFD sind komplexe Finanzinstrumente und beinhalten wegen der Hebelwirkung ein hohes Risiko, schnell Geld zu verlieren. Bei unserem Partner direktbroker-FX verlieren 82% und bei unserem Partner direkt-TRADE.com 76,7% der Kleinanlegerkonten Geld beim CFD Handel. Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.